Praktikum

Praktikantinnen und Praktikanten, welche sich in der Ausbildung zum/zur Erzieher/in oder Sozialassistent/in befinden, bieten wir die Möglichkeit, ein Praktikum bei uns zu absolvieren. Ebenfalls ist das 14-tägige Schülerpraktika für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 – 12 und im Fachabitur bei uns möglich.

Was wird Ihnen im Praktikum geboten?

  • praktische Erfahrung in der offenen Hortarbeit
  • Einblicke und Beteiligung in organisatorische Abläufe
  • regelmäßige Reflexionsgespräche
  • Mitgestaltung der pädagogischen Arbeit sowohl im Alltag wie auch in Projekten und AGs
  • selbstständiges Arbeiten mit Kindern
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung Ihrer Praxisaufgaben durch kompetente Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter
  • ein aufgeschlossenes Team

Bewerbung:

Senden Sie uns Ihre Bewerbung am Besten ca. 2 – 3 Monate vor Praktikumsbeginn entweder per Post oder per E-Mail (bevorzugt) zu. Je früher desto besser. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre postalische Bewerbung im Fall einer Ablehnung nicht zurückschicken können.

Postanschrift:
Hort der Erich Kästner-Schule
Erfurter Str. 9
04155 Leipzig

E-Mail an: hort-e.kaestner-gs@horte-leipzig.de

Diese Unterlagen müssen enthalten sein:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Unterlagen der auszubildenden Schule (wenn vorhanden)
  • Praktikumsvertrag der Schule
  • Einschätzung vorheriger Praktika (wenn vorhanden)

Sind Ihre Unterlagen bei uns eingegangen, prüfen wir zunächst die Verfügbarkeit eines Praktikumsplatzes und sichten Ihre Bewerbung.

Folgende Kriterien sind uns dabei wichtig:

  • Gibt es weitere Bewerbungen im gewünschten Zeitraum?
  • Ist Ihre Bewerbung ansprechend und beinhaltet sie alle wichtigen Informationen für das Praktikum?
  • Steht im gewünschten Zeitraum ein ausgebildeter Praxisanleiter oder eine Praxisanleiterin zur Verfügung?

Steht dem Praktikum nichts entgegen, erhalten Sie eine Einladung zum Bewerbungsgespräch. 

Das Gespräch findet mit der Hortleitung und dem oder der zukünftigen Praxisanleiterin oder Praxisanleiter statt.

Vor Beginn des Praktikums:

  • ist es notwendig ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis vorzulegen, das Antragsformular erhalten Sie im Bewerbungsgespräch (Führungszeugnis nicht älter als 6 Monate)
  • bitte beachten Sie, dass die Zustellung eines Führungszeugnisses bis 6 Wochen in Anspruch nehmen kann, planen Sie daher genügend Zeit dafür ein

Sobald Ihr Führungszeugnis vorliegt, vereinbaren Sie bitte einen Termin bei der Hortleitung zur Vertragsunterzeichnung. Bitte bringen Sie dazu alle Unterlagen Ihrer Schule sowie Ihren Impfausweis bzw. ein ärztliches Attest über die Masernimmunisierung mit.

Zudem erhalten Sie von uns noch einen Leitfaden, der Ihnen Orientierung geben und Sie auf die Aufgaben des Praktikums vorbreiten soll.

Bereiten Sie bitte einen kurzen Steckbrief von sich vor, der zur Vorstellung bei den Kindern, Eltern und im Team dient. Diesen bringen Sie am 1. Praktikumstag mit und legen ihn bei der Hortleitung vor.

Der 1. Praktikumstag:

Den ersten Tag verbringen Sie vor allem mit Ihrem zuständigen Praxisanleiter oder ihrer Praxisanleiterin. Dabei erhalten Sie Informationen über unseren Hort und auch unsere Konzeption. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anliegen und Fragen zu besprechen.

Zudem erhalten Sie Ihren Dienstplan. In der Regel besteht eine wöchentliche Arbeitszeit von 35 Stunden, plus eine Vorbereitungszeit von 5 Stunden.

Haben Sie noch Fragen? Wenden Sie sich bitte an unsere:

Hortleitung

  • Frau Kruse
  • Herr Dworrak

oder an unsere Praxisanleitung

  • Herr Grottke
  • Herr Dworrak
  • Frau Haubold
  • Frau Schweinsberg-Thiele

So erreichen Sie unsere Praxisanleitungen:

E-Mail: hort-e.kaestner-gs@horte-leipzig.de
Telefon: 0341/5861450-19

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!